Richtige Pflege

richtige pflege

1/ Beim Tragen bleichen Ihre Jeans auf natürliche Weise aus. Wenn Sie Ihre Jeans auf links waschen, können Sie das vom Waschen bedingte Ausbleichen vermindern. Rollen Sie die Hosenbeine immer ganz herunter und lassen Sie nichts in den Taschen. Knöpfe und Reißverschlüsse sollten geschlossen sein, um keinen Schaden zu nehmen.

2/ Natürlich möchten Sie auch die Farbe Ihrer Jeans erhalten. Viele Waschmittel-Sorten sind hoch konzentriert, davon sollten Sie nicht zu viel verwenden. Am besten nehmen Sie lieber keinen Weichspüler für Jeans mit Stretch-Anteil, sonst leiern sie aus.

3/ Wäschetrockner sind am allerschlimmsten für Jeans: dadurch verlieren sie ihre Form und Farbe. Hängen Sie Ihre Jeans auf links zum Trocknen, nach draußen oder auf einen Wäscheständer. Bitte nicht vergessen, auch die Taschen auf links zu drehen.


jetzt anzeigen